Akku-Nachläufer-Kehrmaschinen

Artikel vom 6. Mai 2021
Außen- und Fußboden-Reinigungsmaschinen
Die batteriebetriebene Nachläufer-Kehrmaschine ist zuverlässig und einfach zu bedienen (Bild: Kärcher).

Die batteriebetriebene Nachläufer-Kehrmaschine ist zuverlässig und einfach zu bedienen (Bild: Kärcher).

Die Nachläufer-Kehrmaschine »KM 85/50 W Bp« von Kärcher wurde für die effiziente und gründliche Reinigung mittelgroßer Flächen von 900 bis 6000 m² entwickelt. Die Kehrmaschine bietet einfache Bedienung, einen robusten Aufbau sowie eine kompakte Größe. Laut Hersteller kann bis zu 2,5 Stunden mit einer Akkuladung ohne Unterbrechung gearbeitet werden. Die möglichen Anwendungsfelder reichen von Produktionshallen über Lager- und Verkaufsflächen bis hin zu öffentlichen Einrichtungen, Handwerksbetrieben, Tankstellen oder Parkdecks. Mit der Maschine kann sowohl in geschlossenen Räumen als auch im Freien gearbeitet werden.

Schutz vor Beschädigungen

Bei randnahen Arbeiten schützt ihre robuste Konstruktion die Kehrmaschine vor Beschädigungen. Dafür sorgen beispielsweise der doppelwandige Rahmen und die stoßgeschützten Seitenbesen. Die rotierende Kehrwalze ist pendelnd gelagert. Sie passt sich so verschiedenen Untergründen an, was für ein sehr gutes Reinigungsergebnis sorgt. Eine verschleißbedingte Justierung ist nicht erforderlich. Kehrwalze und Seitenbesen lassen sich werkzeuglos wechseln, die Arbeitsbreite mit einem Seitenbesen beträgt 850 mm und 1050 mm mit einem zweiten Arbeitsbesen.

Der elektrische Antrieb erlaubt eine Fahrgeschwindigkeit von 4,5 km/h. Wird der Schubbügel nach vorne gedrückt, aktiviert sich der Antrieb, wird am Bügel gezogen, unterstützt der Antrieb die Rückwärtsfahrt. Eine serienmäßig eingebaute Scheibenbremse sorgt für einen schnellen Stopp mit kurzem Bremsweg. Vor dem unbeabsichtigten Rollen auf schrägen Flächen lässt sich die Kehrmaschine mit einer Feststellbremse sichern.

Ein Flachfaltenfilter mit 2,3 m² großer Filterfläche aus waschbarem Polyestermaterial ermöglicht lange Arbeitsintervalle. Der Filter sitzt nahezu horizontal in der Maschine, was laut Hersteller eine besonders effiziente, mechanische Filterabreinigung ermöglicht.

Teilen
PDF-Download
Weiterempfehlen
Drucken
Anzeige Hersteller aus dieser Kategorie